Operative Brustvergrößerung 2019

Operative Brustvergrößerung, Bei einem normalen Heilungsverlauf ist die Narbe nach etwa einem Jahr kaum noch sichtbar. Nach ungefähr einem Jahr kann das Endergebnis beurteilt werden. Grundsätzlich ist das Tragen eines BHs für 1 Jahr tagsüber empfehlenswert, um die Last der Brust von der Narbe zu nehmen. Die weibliche Brust ist ein Symbol für Weiblichkeit und Schönheit. Je nach Veranlagung kann sich diese „Kapsel“ verhärten, wodurch sich die Brust fester als normal anfühlt. Auf diese Weise lässt sich die Brust nicht nur vergrößern, sondern auch plastisch formen. In diesem Zeitraum wächst die Brust auf natürliche Weise. Da es nicht möglich ist, ganz exakt zu planen, wie die Brust später aussieht, muss die Patientin dem Arzt vertrauen. Generell lässt sich sagen, dass Geduld von Nöten ist, denn das endgültige Ergebnis einer Brustvergrößerung zeigt sich erst nach ein paar Monaten. Welche Form die geeignete ist, muss individuell von der Ausgangsform und dem gewünschten Resultat abhängig gemacht werden. Mit der Zeit baut sich der Wirkstoff langsam ab und die Brust findet zu ihrer ursprünglichen Form zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s